slideshow image

Besuchen Sie die Perle des Kurortes in der Tschechischen Republik

Unterkunft in Marienbad

calendar

question

Attraktivitäten in Marienbad

 

Singende Fontäne

Foto / Photo / Photo

Die Singende Fontäne wurde als ein Bestandsteil der Rekonstruktion des Promenade Raumes des Maxim Gorki Areals in den Jahren 1982 bis 1986 aufgebaut. Der Autor des Entwurfs war der Architekt Pavel Mikšík. Das erste Musikstück mit dem Namen “Hudba pro Fontánu” war ein Werk des Musikkomponisten Petr Hapka, der es zu diesem Zweck komponierte. Es folgten weiter Musikstücke aus den Werken W. A. Mozart, B. Smetana, A. Dvořák, F. Chopin, J.S. Bach und weiterer. Zum ersten mal ertönte die Fontäne am 30. 4. 1986.

Die Fontäne ertönt täglich ab 7 Uhr zu jeder ungeraden Stunde, um 21 und 22 Uhr inklusive einer Projektion mit Farbbeleuchtung und die Musikstücke wechseln nach einem Plan. Feierliche Eröffnung findet am 30.4. um 21 Uhr statt, der Betrieb endet am 31.10. um 22 Uhr.
Link zum aktuellen Programm.

 

Heilquellen

Foto / Photo / Photo

In Marienbad sprudeln mehr als 40 verschiedene Mineralquellen, die dank ihrer chemischen Zusammensetzungen außergewöhnlich sind und zu verschiedenen Heilkuren verwendet werden. Die meisten Quellen sind für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

 

 

Architektur

Foto / Photo / Photo

Marienbad kann auf sein kompaktes und historisches Stadtzentrum stolz sein. Dank einer raschen Entwicklung wurden die meisten Gebäude in relativ kurzer Zeit gebaut. Die historische Architektur ist sehr harmonisch in den Stadtpark eingebaut. Der Wert des Ortes wurde im Jahre 1992 bestätigt, als Marienbad als eine Stadt-Baudenkmälerzone deklariert wurde.

 

 

Kirchen

Foto / Photo / Photo

Nach Marienbad kamen immer Gäste verschiedener Religionen und wünschten die entsprechenden Gottesdienste zu verfolgen. In Marienbad, einer Stadt mit 15000 Einwohnern, finden wir so zum Beispiel eine Römisch-katholische Kirche, die Maria-Himmelfahrt Kirche, die evangelische Kirche Corporis Christi, die anglikanische Kirche “Christ Church” und die russische Kirche des Heiligen Vladimir.

In Marienbad gab es auch eine wunderschöne jüdische Synagoge die im Jahre 1938 von den nazistischen Okkupanten zerstört wurde. Als ein Zeichen der Ehre wurde dieser Platz der ehemaligen Synagoge baufrei gelassen.

 

Kolonnaden

Foto / photo / Photo

Das Zentrum des Lebens in Marienbad war immer die Kolonnade. Die wichtigste Dominante Marienbads ist die Hauptkolonnade mit einer einzigartigen Konstruktion. In enger Nachbarschaft der Hauptkolonnade befindet sich die Kolonnade der Kreuzquelle und die der Karolinaquelle. Als nächste ist die Ferdinandquelle Kolonnade zu bewundern, die dem unteren Stadtteil dominiert.

 

Parks

Foto / photo / Photo

Die Stadtparks sind die Perle Marienbads. Die Besucher sind durch die Eleganz und Farbenpracht der Bäume bezaubert. Es ist gelungen die ursprüngliche Parkarchitektur vom genialen Parkarchitekten Václav Skalník einzuhalten.

 

 

Marienbader Oblaten

Ihren Aufenthalt in Marinenbad können Sie sich mit Marienbader Oblaten süßer machen. Diese Spezialität wird seit 1856 in Marienbad gebacken. Sie haben traditionell eine runde Form und schmecken frisch und warm am besten.

F. Chopin Gedenkstätte

Foto / photo / Photo

Fryderyk Chopin gedenkstäte ist im 2. Stock des Chopin – Hauses untergebracht. Der erste Teil der Ausstellung umfasst Exponate und Informationen über Chopins Leben, über seinen Aufenthalt in Böhmen sowie über die Familie Wodzinski. Im zweiten Teil kann man Dokumente im Bezug auf die Tätigkeit der Chopin-Gesellschaft. Im Konzertraum sind Graphiken und Bibliofilien führender tschechischer Graphiker ausgestellt. Die Besichtigung ist durch Aufnahmen mit Chopins Werken musikalisch untermalt.

www.chopinfestival.cz

 

Stadtmuseum in Marienbad

Foto / photo / Photo

Das Stadtmuseum befindet sich im ältesten Haus in Marienbad, das im Jahre 1818 gebaut wurde. Als Gast war hier auch Johann Wolfgang von Goethe während seinem Aufenthalt in Marienbad. Im Museum können wir rekonstruierte Zimmer bewundern, wo Goethe untergebracht war. Weiter finden wir im Museum eine Ausstellung über die Marienbader Umgebung mit Akzent auf die hiesigen Heilquellen.

 

Steinbock Jagdrevier

Foto / photo / Photo

Das Steinbock Jagdtrevier befindet sich in der Nähe vom Hotel Krakonos. Besucher haben hier eine gute Möglichkeit Wild zu beobachten.

 

 

 

Miniaturpark

Foto / Photo / Photo

Der Miniaturpark befindet sich in der Nähe vom Hotel Krakonos. Es sind hier einwandfreie Kopien der bekannten Baudenkmäler Tschechiens zu beobachten.

www.boheminium.cz

 

 

 

Geologischer Park

Auf der Fläche von 10 Hektar im Waldpark im oberen Stadtteil ist ein frei zugänglicher geologischer Park aus dem Kaiserwald zu bewundern.




Unser Tipp:


Passionaria Exterieur
Hotel Spa Hotel La Passionaria ****
  • Individuelle ganzheitliche Betreuung
  • Anwendungen mit 100% Naturmitteln
  • Ernährungsberatung und Produkte...
thumb icon 93% Hervorragend

Ab: 34 €

01. Exteriér hotel Centrální Lázně
Hotel Centrální Lázně ****
  • Ausschließlich Naturheilmittel
  • Direkt wo die Quellen entspringen...
  • In der Nähe der Kolonnade
thumb icon 90% Hervorragend

Ab: 68 €

01. Exteriér Hotel Falkensteiner
Hotel Falkensteiner ****
  • Grand Hotel im Jugendstil
  • 2.500 m² Gesundheits-, Wellness-...
  • Familiengeführte Hotelgruppe
thumb icon 88% Fabelhaft

Ab: 79 €

Alle Hotels zeigen

Unterkunft