slideshow image

Besuchen Sie die Perle des Kurortes in der Tschechischen Republik

Unterkunft in Marienbad

calendar

question

Chopin Festival

Das Internationale Festival der klassischen Musik ist zur Ehre des Frédéric Chopins entstanden, eines bedeutenden polnischen Komponisten und Klavierspielers, der mehrmals Marienbad besucht und liebgewonnen hat. Das Ziel der Veranstaltung ist nicht nur die Verherrlichung der klassischen Musik und das Zusammentreffen ihrer Fans aus allen Ecken der Welt, aber auch die bunte Gestaltung des Gesellschaftslebens im Rahmen der Begleitungsprogramme.

Das Festival organisiert jedes Jahr die Gesellschaft Fryderyk Chopins, die im Jahre 1959 gegründet wurde und derer ehrenamtlicher Vorsitzende der damalige Professor des Klavierspiels an der Prager Akademie der musischen Künste und Klaviervirtuose Frantisek Rauch wurde.

Das Chopin Festival ist das zweit älteste Musikfestival in der Tschechischen Republik und gehört zu den bedeutendsten in Europa. In jeder dritten Augustwoche können Sie im Marienbad mit eigenen Ohren die symphonischen Konzerte, Klavierrezitale und auch die Sammstags- oder Sonntagsmatinee genießen, auf denen weltweit anerkannte Künstler mit klangvollen Namen mitwirken.

 

56. Jahrgang

Der diesjährige Jahrgang des Chopin Festivals findet im Termin vom 13. – 23. August statt. Auch diesmal wartet auf seine Besucher ein reiches Programm. Sie können sich beispielsweise auf das Konzert der Laureaten des 10. Internationalen Klavierwettbewerbs Fryderyk Chopin 2015, ein Klavierabend mit Improvisationen, ein Orchesterkonzert Jan Simon (Klavier) und der Kammerphilharmonie Pardubitz, ein Abend des mehrhändigen Klavierspiels, viele Kammerkonzerte und auch auf das traditionelle Klavierrezital freuen.

„Das Tüpfelchen auf dem i“ ist die Vorführung des Dokumentarfilms der japanischen Fernsehgesellschaft “Chopin durch die Augen der Japaner”, der die europäischen Wege und das Werk F. Chopins aus einer, ein bisschen anderen Perspektive darstellt.

Das ganze Programm finden Sie hier.

Bereits traditionell stellt sich das Westböhmische Symphonieorchester und eine ganze Reihe von tschechischen und auch ausländischen Solisten vor, wie beispielsweise Kristina Ayvazyan (Klavier/Armenien), Massimo Mercelli (Flöte/Italien), Michal Kreslík (Klavier/Monaco), Marco Schiavo und Sergio Mardegian (Klavier/Italien), Dang Thai Son (Klavier/Kanada) und weitere.

Das Festival findet auf diesen Orten statt: Musiksaal des Chopin-Hauses, Gesellschaftshaus Casino, Anglikanische Kirche, Evangelische Kirche, Stadttheater, Casino Bellevue, Schloss Königswart.




Unser Tipp:


Passionaria Exterieur
Hotel Spa Hotel La Passionaria ****
  • Individuelle ganzheitliche Betreuung
  • Anwendungen mit 100% Naturmitteln
  • Ernährungsberatung und Produkte...
thumb icon 93% Hervorragend

Ab: 34 €

01. Exteriér hotel Centrální Lázně
Hotel Centrální Lázně ****
  • Ausschließlich Naturheilmittel
  • Direkt wo die Quellen entspringen...
  • In der Nähe der Kolonnade
thumb icon 90% Hervorragend

Ab: 68 €

01. Exteriér Hotel Falkensteiner
Hotel Falkensteiner ****
  • Grand Hotel im Jugendstil
  • 2.500 m² Gesundheits-, Wellness-...
  • Familiengeführte Hotelgruppe
thumb icon 88% Fabelhaft

Ab: 79 €

Alle Hotels zeigen

Unterkunft