Golf Club Kynžvart

Golf
Hauptpluspunkte: Wunderschöne Umgebung des Schlossparks, abwechslungsreicher Golfplatz, geeignet sowohl für Profi als auch Amateure

Golf Resort Karlsbad
18-Loch Areal Golf Club Königswart gehört zu den schönsten und gleichzeitig zu den jüngsten Plätzen im Westböhmen. Die Entstehung des Klubs wird in die Jahre 2004-2008 datiert, in diesen Jahren wurde auch mit dem Bau des Platzes angefangen. Der Autor des Entwurfs ist der berühmte Golf-Designer Christoph Städler, der gut überlegt aus dem Charakter der Landschaft und aus den Dispositionen des englischen Schlossparks, in den der Spielplatz teilweise integriert wurde, schöpfte. Während des Spiels werden Sie durch die Gärten spazieren, an Fontänen, kleinen Bächen und gewachsenen Bäumen vorbei kommen und ein Spiel auf den Plätzen genießen, durch die eine reiche Historie pulsiert. Gleichzeitig wird sich Ihnen in seinem zweiten Teil einen herrlichen Ausblick auf den Böhmer- und Kaiserwald bieten. Als eine Einheit ist dieser abwechslungsreiche Spielplatz im Stil eines Parklandes eine ausgewogene Kombination aus der Tradition und einer modernen Einstellung und befriedigt sowohl Profispieler als auch Amateurspieler und Golf Begeisterte.

Preis:
Mo – Do (9 Löcher) : 640 CZK
Fr – So + Feiertage (9 Löcher): 950 CZK
Mo – Do (18 Löcher) : 1190 CZK
Fr – So + Feiertage (18 Löcher): 1590 CZK

Weitere Anlagen und Dienstleistungen: Driving Range, Pitch & Putting Green und gedeckte Abschläge
Saison: April – November
Fahrzeit: 16 min
Entfernung: 16,7 km
Web: http://www.golfkynzvart.cz/de/